Playground Twins

Das erste Board, welches ich nicht für den Eigenbedarf gebaut habe, hat den Jibboards Workshop verlassen. Da der glückliche Besitzer das Geschenk am letzen Wochenende entgegen nehmen konnte, kann ich nun auch die Fotos veröffentlichen. Die „Bieridee“ war, dass Spiele auf der Unterseite bei zuwenig Wind für Unterhaltung sorgen. Daraus ist dann auch der Name Playground entstanden und mit den Massen 140×44 geht es dann auch bei relativ wenig Wind los :wink: Auf jeden Fall scheint der Beschenkte (rechts im letzten Bild) nicht ganz unglücklich zu sein.

Die erste Testfahrt hat mir gut gefallen:

  • schön flexig, wie ich es mag = keine Schläge auf die Knie
  • die leicht asymetrische Outline ist angenehm in Switch
  • auch bei viel Wind noch gut zu kontrollieren
  • vielleicht ein Tick zu wenig Rocker

Mit der Verarbeitung bin ich ziemlich zufrieden und ich konnte wieder einen grossen Schritt nach vorne machen. Einzig auf der Unterseite hatte ich mit Pinholes und Mini-Kratern zu kämpfen und das Finish ist nicht ganz so perfekt, wie ich es mir gewünscht hätte. :twisted:

Die Bilder vom Bau werden nach und nach hier im How To Bereich einfliessen.

Kommentare & Feedback sind wie immer willkommen :cool:

5 comments to Playground Twins

You must be logged in to post a comment.